> aktuelles....> übersicht....> home / impressum



JOANNE MOAR
JAN MUCHE
MARGARETE KAHN
YANICK FOURNIER






günter spechts artists corner


künstler
die durch die hervorragende arbeit
des kunstvereins gütersloh
in unserer stadt ausstellten
und mich mit ihren werken
beeindruckt haben

1




THE ARTISTS CORNER 1
JOANNE MOAR
JAN MUCHE
MARGARETE KAHN
YANICK FOURNIER

THE ARTISTS CORNER 2
MARISA ROSATO
UTE MARION POEPPEL
WERNER SCHLEGEL

THE ARTISTS CORNER 3
MARKUS LINNENBRINK

THE ARTISTS CORNER 4
WOLDEMAR WINKLER

THE ARTISTS CORNER 5
SVENJA MAASS
KARL-HEINZ ESSIG
ORALAPOSTEL

THE ARTISTS CORNER 6
AARON VAN ERP
JAN HOET
GEORG MATTHES

THE ARTISTS CORNER 7
NICOLAUS ZU BENTHEIM

THE ARTISTS CORNER 8
ANDREAS DRESS
JÜRGEN STOLLHANS

THE ARTISTS CORNER 9
ULRICH MÖCKEL &
CHRISTOPH SEIDEL
FRANK HERZOG
UTA SCHOTTEN
HENRIKE DAUM


THE ARTISTS CORNER 10
JOBST TILLMANN
SEBASTIAN WALTHER
KLAUS REINCKE
JOHANN ZOLLER
GILI AVISSAR
NIR ALON
MICHA ULLMAN
CHRISTIAN HAGE
NELLY AGASSI
ASSAFEVRON
ITAMAR JOBANI
ARIEL REICHMAN
DANIEL BEN HUR
AHARON OZERY
ELLA LITTWITZ

THE ARTISTS CORNER 11
WOLDEMAR WINKLER
HERBERT SCHOPPMANN
BEATE FREIER-BONGAERTZ
WOLFGANG MELUHN
ANNE KATERIINA HOLLMERUS
JÖRG SPÄTIG
MATTHIAS POLTROCK
BEATE HÖING
HEINER GEISBE
MARKUS KEULER
DORTHE GOEDEN
JOHANNES ZOLLER

THE ARTISTS CORNER 12
LOVRINOVIC
WOLF-DIETER TABBERT NIKOLA JAENSCH
WOLDEMAR WINKLER
AXEL ANKLAM
ROSARIO DE SIMONE

THE ARTISTS CORNER 13
WERNER POKORNY
TOBIAS KILLGUS











januar 2007


margarete kahn
umkreist dora maar
ein zyklus der in verschiedenen annäherungen den bezug zweier ausnahmepersönlichkeiten verarbeitet ... aspekte aufzeigt ... deutet /
dora maar - pablo picasso /






zitate von picasso-skulpturen überschatten, bedrängen, verdrängen, verschatten zitate von dora-maar-arbeiten






die arbeiten von margarete kahn
waren zu sehen in der ausstellung
women return
mitausstellende waren annette bülow, olga b. runschke,
marnie moldenhauer und mareile stancke

kunstverein kreis gütersloh
veerhoffhaus
januar/ februar 2007

die veröffentlichung der
abbildungen wurde von der
künstlerin selbst genehmigt













april 2006

2005 begeisterte die kunsthochschule für medien köln
mit einer vielbeachteten ausstellung
im kreiskunstverein gütersloh
einer der herausragenden künstler
dieser ausstellung war
yanick fournier


yanick fournier
körpererweiterungen
corps augmentés

yanick fournier




yanick fournier

der körper als skulptur/
körpererweiterungen/
ungewohnte irritierende
sichten/
eine frage nach
dem menschenbild/

ein nachdenken über das
selbstverantwortete sich
zwängen,
sich arrangieren/
eine ironisches
hinterfragen/
oder tiefschwarzes sehen
auf den menschen in dieser welt/


yanick fournier schweigt/
zeigt sich konzentriert/
still stellt er seine fragen


assistentin: corine stübi
fotografin: corine stübi





die veröffentlichung der
abbildungen wurde vom künstler selbst genehmigt


yanick fournier

yanick fournier










.......


yanick fournier













november 2005


joanne moar
SPENDE DEINE
KINDHEIT
die kunst deutsch zu werden


joanne moar war in gütersloh
tagsüber im stadtzentrum unterwegs
zwischen 18-19h gabs dann
im kunstverein gütersloh
den tagesbericht
16.september 2005


joanne moar




becoming german
a database
text:joanne moar/ gekürzt

mit der online-datenbank www.becoming-german.de untersucht die neuseeländische künstlerin joanne moar, wie eine typisch deutsche kindheit aussehen könnte.
zwei nutzungen der datenbank sind möglich:
entweder per auskunft kindheit spenden,
oder anhand der schon vorhandenen erinnerungen
eine deutsche kindheit empfangen

joanne moar ist mit ihrem mobilen-info-modul
quer durch deutschland auf wanderschaft.
abends werden die ergebnisse
z.b. in kunstvereinen oder
ausstellungsräumen präsentiert.
tagsüber wird auf strassen in parks
und bahnhöfen gesammelt.
menschen werden aufgefordert
fragen zu ihrer kindheit zu
beantworten


joanne moar

vortrag im gütersloher kunstverein / foto nadine minkwitz


die veröffentlichung der
abbildungen wurde von der
künstlerin selbst genehmigt










dezember 2006


jan muche
ist meisterschüler von k.h.hödicke
berliner universität der künste

er gehört zu den grossen entdeckungen des jahres 2006
erste preise und auszeichnungen stellen sich ein
man darf auf die nächsten jahre gespannt sein






...............

..................


,,
JAN MUCHES BILDERWELT BESTEHT AUS
ABERWIT
ZIGEN KONSTRUK
TIONEN
MAN KANN SIE SEHEN ALS
BILDLICHE NOTIZEN
UND STARKE FRAGEN

ausstellung
jan muche/ 'das stützt sich in sich'
veerhoffhaus/ gütersloh
november 2006 bis januar 2007








.

> WEITERE AUSSTELLUNGS BESPRECHUNGEN SIEHE OBEN

> AKTUELLES

> ÜBERSICHT

> HOME

.

spechtartprojekt / günter specht / gütersloh