aktuelles
übersicht
home


2007/5

NACHRICHTEN
AUS TYPOLAND













ärger in typoland

beigefügt die kommatas
passend zu den bereits gelieferten schriften



19.9.07



















wir finden
japanische schriftzeichen
kunstvoll und exotisch
/
japaner unsere auch
/

11.3.08
























erotik des konkaven und konvexen
optima
die rubens unter den halbfetten































staatsbesuch in typoland
eine schönheit aus amerikas norden
































nachrichten aus typoland/
eine der typischen geschichten die dort
die grossbuchstaben
den kleinbuchstaben erzählen




das klägliche scheitern des sinns
da standen sie nun in fremder umgebung/
"am besten, ihr bildet zunächst kein wort" hatte man ihnen geraten. "denn ohne bedeutung fallt ihr weniger auf. erst später ordnet euch in sinnvoller reihe"

nach drei tagen merkten sie, dass all die horrorgeschichten vom gefährlichen leben der worte stark übertrieben waren. die meisten menschen beherrschten ihre sprache und misshandelten ihre worte nicht

da sagte das mutige f: "nun lasst es uns wagen, ordnen wir uns und seien wir sinn"

aber
oi,joi,joi,joi,joi
jetzt erst begriffen sie
die schwierigkeiten ihres lebensplanes



15.4.08



















4 ästhetische versuchsfelder













4 ästhetische versuchsfelder

26.2.09
























es war einmal ...

ein wort des erstaunens
gesetzt in der futura
entworfen von paul renner
sie wurde zur kultschrift der 50er jahre
25 jahre nach ihrer geburt

das erste wort das renner in dieser schrift
zusammensetzte war "potzblitz"
es geschah am morgen des 13.9.1927


18.2.08
























der bodonieffekt

behauptung:
steht die welt kopf
sieht sie fantastisch aus

probier's

beine auseinander
kopf runter
schauen
von unten vorn
nach oben hinten

ist da zufällig ein g
dann siehst du dank sichtveränderung
nun ein fantastisches g
ein sogenanntes bodoni-g

das geht aber auch
mit jeder anderen schönen schriftart

















NEUES AUS TYPOLAND
LOHNEN SICH RUSSISCHE ALPHABETE
eine kritische betrachtung



so kommt's an
das russische alphabet:

unsortiert
ungeschützt in einer einwandigen tüte
ohne wertiges aussehen
billigware billig präsentiert






wir sortierten und stellten fest:

O
das alphabet ist nicht vollständig,
aber ein nicht vollständiges alphabet
ist nun mal ein unbrauchbares alphabet
U, V & W, fehlten

O
unsinnig ist die lieferung der vielen M's
was sollen wir hier im mitteleuropäischen raum
mit sovielen M's

O
lobenswert dagegen
das mehrfach gelieferte E

O
lobenswert auch
dass der set einen punkt und
ein komma enthält

O
lobenswert
der geringe anteil an krümeln und bruch,
ein wunder bei der versandmethode

O
die art des fontdesigns ist typisch.
russisch ist angekündigt,
russisch ist drinn

O
die konsistenz
knackig


FAZIT
die unvollständigkeit
wiegt schwer ... deshalb:
kauft keine russischen alphabete


4.6.07





















das alter einer schrift
erkennst du an den köpfen






















russisch brot
stellt keine buchstaben mehr her
buchstaben wurden unbeliebt
keine lust mehr auf das wortewerfen
keine neugier auf die zukunft/
ihr erinnert euch doch noch
die mit russisch brot
geworfenen worte verrieten
die nächsten fünf jahre



28.7.08





















oh du mein typoland
du land aus dem schönsten
was menschenhirn je schuf





26.6.09


















oooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooo

WEITERE BERICHTE SIEHE ÜBERSICHT
übersicht
aktuelles
home

oooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooo

spechtartprojekt / günter specht / gütersloh















die liebe zur typografie
entsteht durch leben

der folgende text vermittelt evtl eine vorstellung von diesem
dazu gehörigen vorgang

ist sozusagen seine ursache











GÜNTER SPECHTS
LEBENS VERKNÜPFUNGS & ERINNERUNGS SKULPTUR
/ AKTUELLE INFORMATION > / DIE VORAUSSICHTLICHE AKTIVITÄTSPHASE DIESES SICH STETS ERWEITERNDEN PROJEKTES WURDE VORSORGLICH VON 2023 AUF 2029 ERWEITERT / VORBEHALT LICH DES EINTRITTS VON HINDERLICHEN EREIGNISSEN
ICH VERSAMMELE HIER MENSCHEN DENEN ICH BEGEGNETE/ DEREN NAMEN IN MEINER ERINNERUNG BLIEBEN/ DENN NUR DER NAME IST DAS WIEDERGEBBARE/ GESICHTER MIT VERLORENGEGANGENEN NAMEN SIND NICHT SCHREIBBAR/ SIE ALLE ABER HINTERLIESSEN SPUREN/ BILDEN EINE ####ERINNERUNGS##SKULPTUR####
SPECHT'S GEFLECHT
AUCH DU BIST TEIL DIESER SKULPTUR/ ZUSAMMEN MIT ZB. DEN SPECHTARTARTISTEN/ AUTOREN DER SPECHTARTPROJEKTE/ UND DEREN FREUNDE / =====================================
HIER ZUNÄCHST DIE AUTOREN DES BÖXPROJEKTES ... : ANA CHRIST, ZELL-WÜRZBURG / ANKE KNOPP, GÜTERSLOH / CLEMENS GADENSTÄTTER, WIEN / FRAC TOKZISCH, DUBLIN / FRIEDRICH STORK, BOUQUET, FRANKREICH / FRITZ WIDHALM, WIEN / GÜNTER SPECHT, GÜTERSLOH / HARALD KRÜCKEBERG, BAD-MÜNDER / HORST A. BRUNO, OSNABRÜCK / LUTZ WAGNER, PADERBORN / MATTHIAS BRONISCH, BIELEFELD / MATTHIAS SCHAMP, BOCHUM / MICHAEL HALFBRODT, BIELEFELD / MOUNA RAPPOLD, BONN / PETER BORNHÖFT, BIELEFELD / PETER FLACHMANN, BIELEFELD / RALF BURNICKI, BIELEFELD / SIGRID KLAMMER, BERLIN / WOLFGANG KLEMPT, GÜTERSLOH / XU FENGXIA, PADERBORN / HORST WERDER, OSNABRÜCK / ILSE KILIC, WIEN / JÜRGEN O. OLBRICH, KASSEL / JÜRGEN ZIMMERMANN, GÜTERSLOH / KONRAD LEHMANN, JENA / GISELA SCHUTO, GÜTERSLOH / GERALD FIEBIG, AUGSBURG / WERNER SCHERMEIER, GÜTERSLOH / LISA SPALT, WIEN / LUDWIG ZEIDLER, FRIEDRICHSHAFEN, BODENSEE /
=====================================




AUF DEM
HOFKULTURFEST 2000

TRAFEN SICH DIE SPECHTARTARTISTEN
DIE SICH SONST NUR IN EDITIONEN
ODER KÜNSTLERBÜCHERN BEGEGNETEN


GUNDEL UND PETER FLACHMANN, FRIEDRICH STORK,
GÜNTER SPECHT UND GISELA ULRICH


FAST ALLE WAREN DA
DIE AUTOREN DER BÖX, DES LABYRINTHS
UND 'LES ENFANTS DU LABYRINTH FANTASTIQUE'/
90 KÜNSTLER UND IHRE FREUNDE ÜBERRASCHTEN
SICH GEGENSEITIG MIT IHREN UNTERHALTENDEN
BEITRÄGEN




GASTGEBER UND ORGANISATOR
DIESES TREFFENS
WAR JÜRGEN ZIMMERMANN





=====================================
DIES SIND ABER AUCH DIE AUTOREN DES KUNSTMAGAZINS DAS LABYRINTH / LETZTE AUSGABE / PETER FLACHMANN, BIELEFELD / RAINER LAFELD, HAMBURG / RALF BURNICKI, BIELEFELD / SIGRID KLAMMER, BERLIN / ULRICH KOCH, HALLE / ULRIKE NOLTENIUS, OSNABRÜCK / ANA MARIA CHRIST, ZELL-WÜRZBURG / ANKE KNOPP, GÜTERSLOH / BLACKBIRD, MOORLAGE / CASBA, BERLIN / FRIEDRICH STORK, SIELHORST / GÜNTER SPECHT, NORDHORN / HARALD KRÜCKEBERG, BAD-MÜNDER / HARTMUT MÜLLER, BERLIN / JÜRGEN ZIMMERMANN, GÜTERSLOH / LOLA, KREUZBERG / MARIANA BRONISCH-LUNG, CARANCEBES/BIELEFELD / MICHAEL HALFBRODT, BIELEFELD / MATTHIAS BRONISCH, BIELEFELD / MONIKA DETERING, BIELEFELD / MOUNA RAPPOLD, BONN / PETER BORNHÖFT, BIELEFELD /
=====================================



HOFKULTURFEST BEI JÜRGEN ZIMMERMANN 2000



=====================================
DIES SIND ABER AUCH >LES ENFANTS DU LABYRINTH FANTASTIQUE< / WIEDERHOLUNGEN VON PERSONENNAMEN IN DEN EINZELNEN GRUPPEN ERGEBEN SICH UM DIE GRUPPEN VOLLSTÄNDIG ZU HALTEN / HERMANN PÖRTNER, NIZZA / RICARDO H.-W. WIEDEMANN, BIELEFELD / AGACHI CIPRIAN, TEMESWAR / BLACKBIRD, DARKMOOR / BRAUSEPÖTER, SÜDFINNLAND / FRAC TOKZISCH, BALTIMOR / HELLMUTH OPITZ, BIELEFELD / HELGA KOLLATZ, GÜTERSLOH / ANA MARIA CHRIST, ZELL-WÜRZBURG / BLAZE KONESKI, RUMÄNIEN / SABINE MARTINY, DELLBRÜCK / INA JUN BRODA, RUMÄNIEN / ROBERT RAUTHER, HAMBURG / DUSAN TOMOVSKI, RUMÄNIEN / TOM KRINKE, GÜTERSLOH / GERHARD BENGSCH, GREIFSWALD / LILLI LAFELD, HAMBURG / RENÉ BUCHGEISTER, GÜTERSLOH / LUMPAZIUS, ZUR ZEIT AUF LANGER REISE / GUIDO KLAMMER, BERLIN / BERND STEGEMANN, BIELEFELD / CHRIS SCHNEIDER, WEIDEN / LUCIAN BLAGA, RUMÄNIEN / ANKE KNOPP, GÜTERSLOH / HELMUT RICHTER, GÜTERSLOH / KURT MÜLLER, BIELEFELD / CHRISTIANE ALTRICHTER, MÜNCHEN / ALFRED RICHARD MEYER / BLACKBIRD, NÄHER AN BOMBAY ALS AN DOVER, ZUR ZEIT / CASBA / MIA GRAU, HAMBURG / RIKE LAFELD, HAMBURG / FRIEDRICH STORK, BOUQUET / IOAN COJOCARU / PHILIPP NORDMANN, GÜTERSLOH / DAVID KLAMMER, BERLIN / MATTHIAS BRONISCH, BIELEFELD / KIM LAFELD, HAMBURG / MONIKA DETERING, BIELEFELD / PAUL DÖRNER / MOUNA RAPPOLD, BONN / CHRIS BUCHGEISTER / ASTRID MOHR, HAMBURG / IOAN COJOCARIU, RUMÄNIEN / KONRAD GIEHR, BERLIN / GÜNTER SPECHT, GÜTERSLOH / RALF LINDENBERG, HAMBURG / ELLEN SCHEELJE, GÜTERSLOH / KARL MARTIN HOLZHÄUSER, BIELEFELD / HARALD KRÜCKEBERG, BAD- MÜNDER / MARIN SORESCU / BERNARD K. SALIGMANN / LUFTIKUSS, KÜSSEND IN SCHWINDELNDER HÖHE / HARTMUT MÜLLER, BERLIN / SVEN HORSMANN, GÜTERSLOH / CHRISTIAN BUCHGEISTER, GÜTERSLOH / JÜRGEN ZIMMERMANN, GÜTERSLOH / OLAF RITTER, BERLIN-HELLERSDORF / SEBASTIAN BORGSTEDT, WUPPERTAL / RENATE RÜTER, BIELEFELD / ARNE REIMER, BERLIN / NINA LAFELD, HAMBURG / LOLA / MARIANA BRONISCH-LUNG, CARANCEBES / MICHAEL HALFBRODT / YVONNE SCHÖNE, HAMBURG / PHILIPP NORDMANN / DAVID KLAMMER, BERLIN / MATTHIAS BRONISCH / KIM LAFELD, HAMBURG / MONIKA DETERING / PAUL DÖRNER / MOUNA RAPPOLD, BONN / CHRIS BUCHGEISTER / PETER BORNHÖFT / ULRIKE KSOL, HALLE / PETER FLACHMANN / WILLI FLEDDERMANN, BÜNDE / RAINER LAFELD, HAMBURG / RALF BURNICKI / SIGRID KLAMMER, BERLIN / ULRICH KOCH, HALLE / ULRIKE NOLTENIUS, OSNABRÜCK / ASTRID MOHR, HAMBURG / IOAN COJOCARIU/ KONRAD KLAMMER, BERLIN / GÜNTER SPECHT / RALF LINDENBERG, HAMBURG / ELLEN SCHEELJE /
=====================================





HOFKULTUR
SIGRID KLAMMER, GÜNTER SPECHT




=====================================
VERKNÜPFUNGEN ZWEITEN GRADES/ SUSA BINDER / LUCAS CEJPEK / CHRISTIAN STEINBACHER / ART HUTSCHLANGE / BERNHARD KÖLBERSBERGER / SONJA WALLY / RUDOLF LASSELSBERGER / FLORIAN MÜLLER / MAGDALENA KNAPP-MENZEL / LUCAS CEJPEK / GÜNTER VALLASTER, WIEN / GERWALD BRANDL / BODO HELL / THOMAS NORDHOFF / DIETER SPERL / ASTRID BECKSTEINER / FERDINAND SCHMATZ / PETRA GANGELBAUER / GEORG BERNSTEINER / GERHARD JASCHKE / KARIN SCHÖFFAUER / CARSTEN BRÜNING / CHRISTINE HUBER / MARGRET KREIDEL / JOHANNA LIER / GABRIELE HEBENSTREITER / JOHANNA LIER / ULF STOLTERFOHT / WOLFGANG HELMHART / LIESL UJVARY / KARIN IVANCSICS / MARIETTA BÖNING / NIKOLAUS SCHEIBNER / RUTH ASPÖCK / WERNER HERBST / ANDREAS LEIKAUF / DIETER SCHERR / STEFAN KRIST /
=====================================




TEILANSICHT DES ABSCHLUSSBILDES DES HOFKULTURFESTES 2000
EINE LICHTINSTALLATION VON GSP



=====================================
MENSCHEN DIE ZU MEINEN LEBENSWEG GEHÖREN /
BIS 1946 / MEIN BRUDER DIETMAR STARB NEBEN MIR / MEINE RESOLUTE OMA IN DER SCHULSTRASSE UM DIE ECKE STARB NEBEN MIR / MEINE TAPFERE JUNGE MUTTER (ELSA SPECHT) ZOG MICH UNTER DEN HERUNTER GESTÜRZTEN GEWÖLBESTEINEN HERVOR / DANN WAR EIN GROSSES LOCH ÜBER UNS / DA WAR DIE BOMBE EXPLODIERT / WIR GINGEN DURCH DAS LOCH ÜBER TRÜMMER WO SOEBEN NOCH HÄUSER STANDEN / WIR FLÜCHTETEN IN EIN HAUS IN DESSEN LABYRINTHISCHEN GÄNGEN WIR VERBRANNTEN / DAS ALLES HABE ICH ÜBER VIELE JAHRE VERDRÄNGT GANZ ZERBST WAR MIT MIR VERBRANNT UND ALL SEINE NAMEN, ES IST MÜHSAM ETWAS WIEDERZUFINDEN /
=====================================






MEINE
SCHÖNE
MUTTER
FOTOGRAFIERT
VON IHREM
FREUND

1935

(ELSE SPECHT)




=====================================
MEIN VATER (FRIEDRICH SPECHT) DER TISCHLER, FLUGZEUGBAUER UND SEGELFLIEGER ÜBERLEBTE WOANDERS / NACH DEM BOMBENANGRIFF WOHNTEN WIR BEI ANNI KNAUF / DORT WOHNTE AUCH WALLI KNAUF UND IHRE TOCHTER SIGRID KNAUF / HORST HÜBOTTER, SAH ICH ZUM LETZTEN MAL ALS WIR AUS ZERBST WEGFUHREN, SEINEN BRUDER SETZTE ER AUF DEN STAKETENZAUN VOM BAHNHOF / SIGRID KNAUF'S LETZTE WORTE 'ICH MUSS DEM JUNGEN IHRE HOSE HOLEN' / FRAU SYRING, DIE FRÖHLICHE AKTIVISTIN / INGE SYRING, DIE JUNGE EINSAME BRAUT / TANTE NATO, BEI DER ICH GEBOREN WURDE, HATTE EIN BUCH DASS ICH MIR ANSAH SO OFT ICH ZU IHR GING / FRITZE FINGER, HÄNGTE SICH AUF / KARL ERTEL, DER SO BREIT ZERBSTISCH SPRACH WIE SONST KEINER / RIBESAM, DIE FREUNDE MEINER ELTERN, HATTEN EINE VERANDA MIT BUNTEM GLAS, DAHINTER KONNTE MAN OPERN SPIELEN, IN GELB, BLAU, ROT UND GRÜN. DIE HATTEN AUCH ZWEI SÖHNE. DER ÄLTESTE HIESS WOLFGANG, DER SPRANG IN EINE SCHNEEWEHE MIT VIEL, VIEL WASSER DRUNTER / EINER MEINER ÄLTEREN SPIELKAMERADEN HIESS TONI / HELMUT HEHNE, WOHNTE AUF DEM FISCHMARKT UNS GEGENÜBER, ER MACHT SICH JETZT SEHR UM ZERBST VERDIENT, NOTIERT GESCHICHTLICHES / WIR FANDEN UNS ZUFÄLLIG WIEDER / DIETER FRISIKE (FRIESIKE) WOHNTE AUCH DRÜBEN IN DER GLEICHEN ZEILE DREI HÄUSER WEITER /
=====================================







MEINE MUTTER
WAR EINE EINFACHE FRAU
BESCHEIDEN GING ES BEI UNS ZU
ICH HATTE ABER
DAS SCHÖNSTE SPIELZEUG
WEIT UND BREIT
DENN MEIN VATER WAR
BEGEISTERTER TISCHLER
UND FLUGZEUGBAUER
ES ENTSTANDEN FÜR MICH
DIE SCHÖNSTEN DINGE



JAHRE SPÄTER!
IN DER SCHLECHTESTEN ZEIT
NACH DEM KRIEG
BEKAM ICH EINEN STABILBAUKASTEN
MIT UNZÄHLIGEN ELEMENTEN
ALLES AUS HOLZ
MÜHSAM TAUSENDFACH GEBOHRT
DAZU TAUSENDE SCHRAUBEN
ZUM BAUEN MONTIEREN
UND VERÄNDERN

ABB:
MEINE MUTTER, ICH, DER TEDDY
UND MEIN SCHÖNES SPIELZEUG
ALLES VON MEINEM VATER VERFERTIGT







=====================================
SEEHAUSEN / OSKAR WEDEKIND, SEEHAUSEN, MEIN PARTNER BEIM WETTFURZEN / MEINE OMA DIE ERZÄHLERIN / MEIN OPA WAR SCHWEIGSAM / HANS MOCHTE KEINE ZIEGENMILCH, BAUTE MIR EINEN PFERDESTALL / EVA HATTE EIN TASCHENMESSER / FRITZ SCHENKTE MIR EIN WICHTIGES BUCH IN DEM DIE GANZE WELT STAND / TANTE META GAB MIR SPECK, SIE WAR DIE EINZIGE DIE VIEL DAVON HATTE / TANTE MELANI LUD MICH IMMER EIN WENN ES NUDELSUPPE MIT HUHN GAB, IHRE BUNDWURST HALF GEGEN ZAHNSCHMERZEN / WALTER WAR STILL / ONKEL HERMANN WAR STILL / TANTE ELSBETH LEHRTE MICH DEN ENGLISCHEN WALZER /
=====================================





SEEHAUSEN
IRMGARD UND ICH MIT EINIGEN MEINER VIELEN TANTEN
IN DER MITTE TANTE ELSBETH
BEI IHR LERNTE ICH MIT NEUN JAHREN TANZEN/
ENGLISCHER WALZER/ IHRE FURCHTBAR KLEINE STUBE
WAR VOLL UND WIR SUMMTEN DAZU
'ICH TANZE MIT DIR IN DEN HIMMEL HINEIN'


TANTE ELSBETH WAR DIE GÄNSELIESEL DES DORFES/
DES MORGENS KAMEN ALLE GÄNSE ZUM SAMMELPLATZ/
ANGEFÜHRT VON DEN 'OLEN'
ZUSAMMEN ZOGEN SIE DANN INS RIED/
ICH HABE SIE DORT OFT BESUCHT
ES WAR WUNDERSCHÖN
ÜBERALL DIE GLÜCKLICHEN GÄNSE
DAS GRAS IM TIEFEN GRUND WAR SAFTIG
SOGAR EINEN KLEINEN TEICH HATTEN SIE/
DES ABENDS GINGS ZURÜCK
UND VOM SAMMELPLATZ ZOGEN SIE
WIEDER IN ALLE RICHTUNGEN/


ICH, DER NEFFE EINER GÄNSELIESEL/
GIBT ES DAS NICHT NUR IN MÄRCHEN/
MÄRCHEN FAND BEI MIR SCHON IMMER STATT
UND NOCH IMMER LASSE ICH SIE ZU





ALS WIR NOCH INDIANER WAREN
CHARLY CZARNOWSKY, ROLF WALKENHORST, GÜNTER SPECHT/
SCHADE DASS NICHT AUCH WILHELM LOHMANN NOCH ZU SEHEN IST
DANN WÄREN DIE WICHTIGSTEN BEIEINANDER/
MEINE FREUNDE AUS DER KINDHEIT/












MEIN VATER ca.1959 / 49 JAHRE ALT
(FRITZ SPECHT)



MIT DIESEM FOTO GEWANN ICH DEN 1.PREIS
IN EINEM FOTOWETTBEWERB
PLATZ 2 UND 4 GEWANN ICH AUCH





=====================================
46-65 / WILHELM LOHMANN TOT BLIEB FREUND TROTZ ENTFERNUNG / ROLF WALKENHORST, STARKER SPIELKAMERAD / MUTTER WALKENHORST TOT GAB MIR IMMER EIN EI WENN ICH MIT ROLF ENGLISCH ÜBTE / WIR WOHNTEN BEI FLICKERS TOT / HORST STIER VERMACHTE MIR EINE PANZERFAHRERMÜTZE / SIEGFRIED WIXFORTH / KARL CZARNOWSKY (CHARLY) GING ZUM CHOR / INGO SINNHOFER TOT WOLLTE KAPELLMEISTER WERDEN UND WURDE DIES UND MEHR / ANGELIKA DE VRIES / VOLKER DE VRIES / LOTHAR TREDE TOT, WAR WICHTIGE ORIENTIERUNG FÜR DEN WEITEREN WEG / HANS VERLEGER / ROLAND SCHNÜLLE / JÜRGEN STUCKE / KLAUS STUCKE / GERD WESTHEERMANN TOT / INGRID MIEHEL / IM SEPTEMBER 1955 LERNTE ICH IRMGARD PRÜTZ KENNEN, SIE WURDE MEINE BIS HEUTE HEISSGELIEBTE TAPFERE FRAU. OHNE SIE WÄRE VIELES NICHT MÖGLICH GEWESEN. ICH KONNTE UND KANN SO SEIN WIE ICH BIN, WEIL ES IRMGARD GIBT/ ANNI BECKER WO BIST DU / LIESELOTTE WESTHEERMANN / HORST BÖDECKER TOT / PFARRER FRITZ STEGEN / PASTOR MÜLLER TOT / PASTOR BREMER / HELMUT RICHTER / MARLENE RICHTER / WOLDEMAR WINKLER MIT 102 JAHREN GESTORBEN /
=====================================
### / LE / JUNGES LEHREREHEPAAR, SEEHAUSEN, GAB MIR IN ALLEN FÄCHERN EINSEN, NUR WEIL ICH EINIGE PSALME AUSWENDIG SPRECHEN KONNTE, ICH WOLLTE MIT 9 JAHREH PASTOR WERDEN, BEI DEN KATZEN KLAPPTE ES SCHON SEHR GUT / ZÖLLNER, BLÜCHERSCHULE, LOBTE MICH AUCH ZU HOCH / HEINZ BECK TOT, EIN WICHTIGER LEHRER / WALTER SUNDERMANN TOT, EIN HERVORRAGENDER LEHRER / STÖNNER, EIN LEHRER MIT GROSSEM EINSATZ / HAMELMANN / STROTHOTTE, EINER DER BESTEN LEHRER / MARTIN HUSEMANN / FRIEDEL MAASS TOT / HEINRICH GREIWE / MENKE / KAMS / SCHNIEDERMANN / RUDOLF TÜRNAU /
=====================================







klassenfotos gütersloh realschule 1948-1954
MITSCHÜLER VON GÜNTER SPECHT /
ALLES NOCH SEHR UNVOLLSTÄNDIG / IM AUFBAU /
WER ETWAS ERGÄNZEN KANN BITTE MELDEN /






1948
KLASSENLEHRER / HANKE / KLASSE 1A
1.REIHE OBEN: XX / XX / BENTLAGE / DIETER HAARLOS / HARALD HEITMANN / HELMUT SCHMID / XX / LOTTER / GÜNTER SPECHT / SCHULZ / KURT NIEWÖHNER / SCHMITZ /
2.REIHE VON OBEN: XX / XX / FISSENEWERT / BECKMANN / XX / MASZURIM / FECHTEL / XX
3.REIHE VON OBEN: REINER ÖSTERHELWEG / XX / VOGEL / ERNI RICHTER HANKE / RUDOLF NIEWÖHNER / WERNER KRÜMPELMANN / GERD LEGE / XX /
UNTERE REIHE: RICHARTZ / XX / KLAUS MEISENSCHMIDT / GOTTHARD HANKE / JÜRGEN HEGELER / RUDI BIRKHOLZ / POGGENGERD / ARMIN GECK / XX /






19??
KLASSENLEHRER / THÜRNAU / AUF AMRUM /
HEINZ WESSINGHAGE / BERND HEIING / WERNER KRÜMPELMANN / INGO WILDENHOF / HARALD HEITMANN /JOACHIM RADKE /JÜRGEN HEGELER / GERHARD LEGE / GOTTHARD HANKE / RUDOLPH NIEWÖHNER / HANS ERNST RICHTER / KLAUS MEISENSCHMIDT / HANS-JOACHIM KÜHN / DIETER HARLOS / REINHARD OESTERHELWEG / HERMANN HAGENLÜCKE HANS MAYBRINK / HELMUT SCHMID / HORST BÖGER / ?? LOTTER / UWE TREDE / ?? FISSENERWERT / HANS-JÖRG KAMPMANN / RUDI BIRKHOLZ /





1954
KLASSENLEHRER / SUNDERMANN / KLASSE 6A
HEINZ WESSINGHAGE / BERND HEIING / WERNER KRÜMPELMANN / INGO WILDENHOF / HARALD HEITMANN /JOACHIM RADKE /JÜRGEN HEGELER / GERHARD LEGE / SUNDERMANN / GOTTHARD HANKE / RUDOLPH NIEWÖHNER / HANS ERNST RICHTER / XX / KLAUS MEISENSCHMIDT / HANS-JOACHIM KÜHN / DIETER HARLOS / GÜNTER SPECHT / REINHARD OESTERHELWEG / XX / HERMANN HAGENLÜCKE / HANS MAYBRINK / HELMUT SCHMID / HORST BÖGER /








=====================================
### / SCHÜ / INGO SINNHOFER / KLAUS HEINEMANN / HANS-JOACHIM KÜHN / HORST BENTLAGE / KLAUS FECHTEL / HANS-JÖRG KAMPMANN / HANS POGGENGLAS / SIEGFRIED SAMEIT / ARMIN GECK / GÜNTER SCHMITZ / JÜRGEN HEGELER / KLAUS MEISENSCHMIDT / BERNHARD HEYING / DIETER HARLOS / INGAMAR WILDENHOF / GOTTHARD HANKE TOT / WERNER KRÜMPELMANN / HANS ERNST RICHTER / HORST BÖGER TOT / RUDOLF NIEWÖHNER / HELMUT SCHMID / HERMANN HAGENLÜCKE / HARALD HEITMANN / HANS MAYBRINK / INGO WILDENHOF / JOACHIM RADTKE / ARNOLD ZERBIN / REINHARD OESTERHELWEG / GERHARD LEGE / FRIEDHELM OSTMEIER / RUDI BIRKHOLZ /
=====================================




realschule gütersloh
lehrer 1954
/ NOCH SEHR UNVOLLSTÄNDIG / IN ARBEIT /




OSTERMANN / HANKE / STÖNNER / STROTHOTTE / HUSEMANN / KAMPS / SUNDERMANN BURMESTER / MENKE / KIPP / BECK / SCHILLING / MAAS / HAMELMANN / SCHNIEDERMANN / HAPPE / GREIVE / THÜRNAU /











=====================================
### / KIND - HOLT - ADLER / HANS GÜNTER WAGNER TOT / GERD SIEPMANN, WERTHER / GÜNTHER BADOCK TOT / RICHARD SCHELP TOT / GERHARD BALKE / OTTO HEITMANN / KRESSE / FRITZ SCHNITZER / PETER KUBE / KLOCKE / GROYEN / GLAHÉ / BÜSCHER / JAHN / CHRISTOF A. RECKER / HARTMANN / BIERMANN / WOLFGANG REISNER, DETMOLD / DE WALL / FRIEDRICH ROGGENKAMP, GÜTERSLOH / GRAFIKER BRINKMANN / GERD . GERHARD KRANE, OELDE / FRITZ ZWICK TOT WAR EIN STETS FRÖHLICHER MENSCH / HUBERT SÄNGER / ALFRED KÜTTNER / ENDER / ENGELBERT HOLTERDORF, OELDE / ALFRED PREUSS /
=====================================











IRMGARD PRÜTZ / IRMGARD SPECHT
FOTO 1959

GÜTERSLOH







IRMGARD

DAS SCHÖNSTE EREIGNIS
DER 50er JAHRE UND DER VIELEN VIELEN JAHRE DANACH

WIR SIND SEIT 57 JAHREN ZUSAMMEN
FEIERN ALSO BALD UNSER DIAMANTENES KENNENLERNEN

ZUSAMMEN LERNTEN WIR FOTOGRAFIEREN
OBEN EINE DER ERSTEN PORTRAITAUFNAHMEN
SPÄTER WURDE AUS DER FOTOGRAFIE
EINER MEINER VIELEN BERUFE



=====================================
### / STUD / STUDIO FÜR WERBUNG, SENNESTADT / ANDRZEJ RADZIEJOWSKI WARSZAWA POLEN / GISELA BÖLLINGHAUS, BIELEFELD SENNESTADT / JÜRGEN BOHNE / ECKHARD STEINFATT / GÜNTER GROSCHE / RAINER LAFELD, HAMBURG / HELMUT PÖHLER, MÜNSTER / JOHN W. PLAIZIER, BLOMBERG / BRASSE / KEITH AKROYD / ELKE MIDDENDORF, PÜNKTCHEN AUS SÜDAFRIKA / GEDIRA FADEL AUS TUNESIEN / BÄUMCHEN / DIETER SCHROTH / IRIS SIEKMANN / MONI / HERMANN PÖRTNER, NIZZA / IRENE PÖRTNER, NIZZA / WOLFGANG RAABE / CHRISTA BOCKERMANN, SENNESTADT BIELEFELD / CHRISTA PAUS, BAWINKEL / ARNO VERMEHR, BIELEFLED / ECKHARD HAGELGANZ, BIELEFELD / WEDDERWILLE / ARND / KLAUS NAHRGANG, OERLINGHAUSEN / BRIGITTE NASSE / DIETER REINBENDER, BIELEFELD / WOLFGANG KLUSMEIER, BIELEFELD / BUSE / LUTZ SCHNEIDER-HEIMSOTH, HANNOVER / HANSJOACHIM CRUSE, KÖLN / ULRICH LEHMANN, MÜLLHEIM BADEN /
=====================================
### / STUD KONT / PETER A. SCHINDLER / PROF. GOTTFRIED JÄGER / KLAUS RITTHAMMER / BERND PAULSEN, LAGE / FRANZ SCHÄFER / NORBERT LEONARD, MODEFOTOGRAFIE, BERLIN, TENERIFFA / JÖRN HOLZMANN, HAMBURG / H.C. GUNDLACH, FOTOGRAFIE, HAMBURG / JOCHEN HOLZMANN, HAMBURG / KARL HEINZ LAUDERT / EGON SCHIRRMACHER / HERMANN BEYER, HERFORD / WERNER KETZER / JOSEF MALKMUS / INGEBORG HILL-HUHNE / GRISELDIS HERRMANN / LOTHAR WOLLEH, FOTOGRAFIE, DÜSSELDORF / HANS-GEORG BAUMEISTER / PROF. REICHOW, SCHÖPFER DER SENNESTADT, BAUTE UNSER AGENTURGEBÄUDE / KURT AULBUR, WIEDENBRÜCK / SEIGER, GÜTERSLOH / GÖTZE, OELDE / DETLEF MÖLLER, DETMOLD / ROLF EVERDING, DESIGN, DETMOLD / PROF. KARL M. HOLZHÄUSER / DOLENEC-LAMMERS / ULRICH HEINEMANN, DETMOLD / OTTO LEIGNER / WILFRIED WADSACK, JOURNALIST / GERTRUD PÖRTNER, SENNESTADT / HELMUT KLOCKE / CHARLOTTE MARCH, MODEFOTOGRAFIE, HAMBURG / FRITZ HATTENKERL / MANFRED ZIMMERMANN, GÜTERSLOH, ISSELHORST / HEMPELMANN / DE LUCA / ROLF NACKENHORST / JOACHIM SCHLECHTRIEM, MODEFOTOGRAFIE, HAMBURG / ULRICH JONEK, SCHLOSSHOLTE / HÖVELMANN, RHEDA / GERD VOGELSÄNGER / WOLF R. ROSS, SENNESTADT / NIEMEIER / HERBERT THÜNER HERFORD /
=====================================
### / HEINER THORMANN / KNOBLOCH, HANNOVER / HANS BILDAT / JOACHIM FRANZ, HAIGER / HECK, FREIBURG / STELTEMEIER, LIPPSTADT / KARL OTTO LÖBLICH / ROLF COLSMANN / MICHAEL ULLRICH, GÜTERSLOH / FRITZ WITLAKE / GRISELDIS HERRMANN ST-VIT / BECKMANN, BORGHORST / DIETER KUSCH, HALLENBERG / GRYGIER, HALLENBERG / KARL FRITZ BRETZ, GENSINGEN / ROBERT, HANNOVER /
=====================================





klassenfotos gütersloh altstadtschule 1947-1949
MITSCHÜLER VON IRMGARD PRÜTZ·SPECHT /
ALLES NOCH SEHR UNVOLLSTÄNDIG / IM AUFBAU /
WER ETWAS ERGÄNZEN KANN BITTE MELDEN /




1947
INGRID MEYER / IRMGARD SCHRÖDER / INGRID BENUB / LESSMANN / PÖPPING / SCHMÄLING / VILTER / ADAM / KÖKER / SCHWAN / HERZOG / EDGAR BRINKMANN / NEUMEIER / VAUPEL / HÖNISCH / BAUE / FEMMER / HELMUT SCHMID / GRAUEL / FURCH / CHARLY CZARNOWSKY / KLAUS MEISENSCHMIDT / MÜLLER / HORST FEMMER / GIESELMANN / ERNI KORNFELD / JÖRG DREWINJACK / KLAUS HEINEMANN / RICHARTS /





1949
KLASSENLEHRER / FR LOHMANN·LIENKE·REUKEN /
LISELTOTTE ZWIETASCH·WESTHEERMANN / GISELA KÖHNE-DROBNITZKY /PÖPPIN / SCHLAUPITZ / JOHN / INGRID BENUB / PORGES / GILJOHAN /INGRID MEIER / BRAUN / UNGER / HÜLSMANN / RENATE DUDZUS-JASPER / GISELA WOHLETZ / MARGOT FISSMER / BECKMANN / HELGA KRUPPHÖLTER / CHRISTEL SPRICK -WALKENHORST / HILLEBRENNER /









klassenfoto gütersloh handelsschule 1953
MITSCHÜLER VON IRMGARD PRÜTZ·SPECHT /
ALLES NOCH SEHR UNVOLLSTÄNDIG / IM AUFBAU /
WER ETWAS ERGÄNZEN KANN BITTE MELDEN /




KLASSENLEHRER HERR GROSSE FREESE
LISELTOTTE ZWIETASCH·WESTHEERMANN / ANNI BECKER / INGRID MIEHE - IMKAMP / BÄRBEL GRIMM / CHRISTEL SPRICK-WALKENHORST / ELISABETH STÜSSEL / HELMA ERDSIEK /









=====================================
### TH / HERMANN E. GELLER / ANGELA SCHULTZ / ERWIN WARNEKE-THEOBALD / UDO WEISS / ANNE WARNEKE-THEOBALD / JÖRG JESSEN, HORN BAD-MEINBERG / DIETER BUSCHMANN / SIEGFRID MEHRMANN / FRIEDEL HEISSENBERG / HEINZ SCHLÜTER / GEBHARD RÖSSLER / LINDA BUCHTA / ARNO SCHEUSS / SANDER / OLAF MATERNA / MARTIN PROTT, DRIBURG / BÖDEKER / BIRKENFELD / KURT WEBER / GÜNTER WEBER / SCHNITTCHER / MEER / BATMER / WELGE / FRIEDRICH SCHÖNLAU / NICOLE THEOBALD-WARNEKE /
=====================================
### TH KONT / KARL-HEINZ LAUDERT, VREDEN / EGON SCHIRMACHER / OBERWELLAND, WERTHER / HANS DIETER LAUTEN / GOTTFRIED ALTMANN, ROLA / PAUL KUHLMANN / SIEGFRIED SCHELBACH / HANS RAUTERBERG, LEMGO / FRIEDHELM REIHERT, BIELEFELD / ROLF MÖLLHOFF, OLDENBURG / WILFRIED WADSACK /
=====================================
###
/ FRITZ OBERLI, WINZNAU, SCHWEIZ / KARL ENDERS, SPEYER / BERND MEYER / KARL EISCHEID, TROISDORF / H.W.PAUL, MALENTE / DIETER PFLAUM, NÜRNBERG / HERMANN STAUDINGER, SCHWANENSTADT, AUSTRIA / EBERHARD JAHN, ESSEN / EGON TAUSCHER, ÜBERLINGEN / NORBERT JUNG, KAISERSLAUTERN / EUGEN BILZER, BALINGEN / SIEGFRIED KURZ, HEUTENSBACH / WILHELM TE POEL, HERDECKE / ALFRED RICHTER, GELDERN / HOLGER SCHORMANN, LEMGO / DIRK ROTT /
=====================================



MEINE GEBURTSTAGE
IMMER LUSTIG


=====================================
### / GALATIS / MASCHA WIENEKE / BERGANDE / MARLENE KNICKMANN / VERENA BIRKENFELD / STEPHAN BIRKENFELD / MELANNIE WELGE / MÖLLER / INGO EINWACHTER / EDWIN KLAUS / PETER SCHREIBER / STEPHAN BERGER / FRED BÜNGER / HANS WERNER LEUPELT / FRANK SALOMON (SCHLOMO) / VOLKER BURCHARD / MARTIN EMRICH / WILFRIED BRUNING / JÖRG HEBEL / MANFRED GERLING /
=====================================
PRI 60-99 / UWE & ANGELIKA WEDEKIND, SEEHAUSEN / PHILIPP WEDEKIND / TOM DRÜCKER / KATHLEEN WEDEKIND / ELFI KRINKE / KLAUS KRINKE / MARTIN DRÜCKER / TIM PFERDMENGES / DIETER STRÄSSER / BURKHARD HOELTZENBEIN / HANS-DIETER PFERDMENGES / BARBARA BOOSE, SEEHAUSEN / KONRAD / STEVEN BOOSE, OBERTSHAUSEN / HEIDI PFERDMENGES / MICHAEL STRÄSSER / SUSANNE THOMA / RITA DROBNER, LONDON / GISELA DRÜCKER / FLORIAN THOMA / GISELA STRÄSSER / NADINE WEDEKIND / MONIKA DRÜCKER / ECKHARD DROBNER / BRIGITTE WEYERSHAUSEN /STEFFEN KRINKE / HANS-HERMANN VOLPERT, ANN, CAROLIN, ALLICE / UWE OSTHUS UND MATZ / JÜRGEN VEIPS / NICOLE DRÜCKER / TOM KRINKE / GABI HOELTZENBEIN / WERNER KRINKE / MALTE PFERDMENGES / MAREN PFERDMENGES / HANS JÜRGEN WEDEKIND, QUERFURT / SYLVIA / STEFAN THOMA / CHRISTOPH WEDEKIND / PHILIPP NORDMANN, GÜTERSLOH/ BETTINA DRÜCKER, GÜTERSLOH KÖLN / HEIKE UND MICHAEL MATTHES, ATERN / HORST MACHEL / CHRISTIAN BOTTNER / HENNING HOELTZENBEIN / IRENE HITZEMANN, HAGEN / SUSANNE OTTO / SUSANNE ZIMMERMANN / RENATE STRÄSSER / MONIKA VEIPS / WOLFGANG WEDEKIND / ULLA / HENNING THOMA / NICOLE WEDEKIND / RENATE LUDEWIG / HILDE THOMA / ERICH STOLKE, BERLIN / MECHTHILD KRINKE / MARLENE LENDZAN / ELLI STOLKE, BERLIN / ERNI MILSCH, BERLIN / HANS STOLKE, ST' PETER ORDING / PAMELA SCHRUMPF, BERLIN / KARIN WYGODA, ZERBST /
=====================================








MEINE GEBURTSTAGE WAREN
STETS AKTIVE KREATIVE EREIGNISSE

IN LETZTER ZEIT ABER GIBTS KEINE FEIERN MEHR
DIE KINDER SIND MIR EINFACH NICHT MEHR ALBERN GENUG




=====================================
### / MANFRED BEINE, DER UNERMÜDLICHE AUS HARSEWINKEL / ROLF BIRKHOLZ / ECKHARD MÖLLER, GÜTERSLOH / PROF. DR. MANFRED BORNEWASSER, GREIFSWALD / WERNER GROTE, GÜTERSLOH / GUNDEL FLACHMANN / HANS-WERNER GLAW WARUM NICHT DOCH MAL WIEDER SEMINARE ZUR KUNST / GISELA SCHUTO / WERNER SCHERMEIER / TILMAN UND GILA SCHRÖDER, GÜTERSLOH / JÜRGEN UND MARION HOFFMANN / URSULA UND GERHARD LÜDELING / KLAUS UND SUSANNE WINDEL / GEORG FLECHTENMACHER / JÜRGEN SCHELLIN / ERWIN OTT / GALLI TRAUERNICHT / RALF LINDENBERG, HAMBURG / JENS FLACHMANN, BIELEFELD / BIRGER ZIMMERMANN / ARNOLD BUSCH / LIEBER THOMAS LUKSCH VIELEN DANK FÜR SEHR GUTE TATEN, FREIBURG / JANE ALTRICHTER, MÜNCHEN / GESINE FLACHMANN, BIELEFELD / MANFRED ZIMMERMANN / HERWALD TAPPE / ERIKA WAGNER / JOCHEN POLANSKI / ROLAND MÜLLER / REINER KUHN, REGE FÜR DIE KUNST IN GÜTERSLOH / INGRID WIESE / MALTE ZIMMERMANN, GÜTERSLOH / NOBBY MORKES / JUTTA OBBELODE /
=====================================
### / E. FAHRNER, BODENSEE / KARIN RITTER-PICHL, BERLIN / AMÉLIE GEHÖRT SICHER ZU DEN UNGEWÖHNLICHSTEN FRAUEN DIE MIR JE BEGEGNETEN / RAIMUND SAMSON, HAMBURG / JENS PETZ KASTNER / THORSTEN HINZ / JOKKL, OSNABRÜCK / EINE AMERIKANERIN GAB AUSKUNFT, UNABHÄNGIGKEIT 1776, GESCHICHTSMUSEUM BONN / ZWEI JUNGE SLOVENEN SPIELTEN SAUNDERS IM ENGLISCHEN GARTEN; SLAVOMIR BREZINA, TRENCIN - SLOWAKEI; PETER ZVERBIT, TRENCIN - SLOWAKEI / LEA BRAUN, BERLIN / SIGRID LICHTENBERGER, BIELEFELD / PAUL-PETER ZAHL, PARLANDO, JAMAIKA / EIN AMERIKANER NUN IN MÜNCHEN, VERHEIRATET MIT GÜTERSLOH / MIT BÄRBEL GOLDBECK-LÖWE JÄSCHKE AUS BERLIN-KREUZBERG EIN GUIDE DER DOCUMENTA KAM ES ZU EINEM KURZEN GEDANKENAUSTAUSCH IM SEPULKRALMUSEUM / SCHERF FRAGT NACH DEM BUSS / JOACHIM NOACK, BERLIN / LANI GRABER / GUIDO RING / WOLFGANG MILTING, STEINHAGEN / # MENSCHEN IN DER NÄHE VON ILSE UND FRITZ / JUNKI WEHRMANN / GERWALD BRANDL / BODO HELL / THOMAS NORDHOFF / LISA SPALT / DIETER SPERL / ASTRID BECKSTEINER / FERDINAND SCHMATZ / PETRA GANGELBAUER / GEORG BERNSTEINER / CLEMENS GADENSTÄTTER / GERHARD JASCHKE / KARIN SCHÖFFAUER / CARSTEN BRÜNING / CHRISTINE HUBER / MARGRET KREIDEL / JOHANNA LIER / GABRIELE HEBENSTREITER / JOHANNA LIER / ULF STOLTERFOHT / WOLFGANG HELMHART / LIESL UJVARY / KARIN IVANCSICS / MARIETTA BÖNING / NIKOLAUS SCHEIBNER / RUTH ASPÖCK / WERNER HERBST / ANDREAS LEIKAUF / DIETER SCHERR / STEFAN KRIST / SUSA BINDER / LUCAS CEJPEK / CHRISTIAN STEINBACHER / ART HUTSCHLANGE / BERNHARD KÖLBERSBERGER / SONJA WALLY / RUDOLF LASSELSBERGER / FLORIAN MÜLLER / MAGDALENA KNAPP-MENZEL / LUCAS CEJPEK /
=====================================
MENSCHEN MIT BEZUG ZU JÜRGEN O. OLBRICH / H.ANDRYCZUC, BERLIN / F.J. WEBER, SIEGEN / B. HENNINGS, FRANKFURT / CLAUDIA RICHTER U. ALEXANDER MEßMER, WITZENHAUSEN / ROLF BEHME, HILDESHEIM / JENS CARSTENSEN, BREMEN / RENATE VARNHORN, KASSEL / KLAUS ARNOLD /
=====================================







OMA UND OPA

IM FRÜHJAHR HATTEN SIE DEN SONNENSCHIRM GESICHERT
AUFDASS DIEBE IHN NICHT KLAUEN KÖNNEN
IM HERBST ABER
WAR GUTER RAT TEUER
WIE FUNKTIONIERTE DENN DIE TRICKREICHE
SICHERUNG NUN NOCHMAL

LANGE BEHIELT DER SCHIRM SEIN GEHEIMNIS BEI SICH
ES ENTSTAND EINE FOTOSERIE VON 40-50 AUFNAHMEN








MEINE MUTTER / FOTO 2005 / 91 JAHRE ALT
(ELSE SPECHT)







=====================================
### / HANS GEORG BAUMEISTER, NIEHORST / KARIN BAUMEISTER / HANS GEORG SILBERNAGEL / HANS VERLEGER, GÜTERSLOH / MANFRED WEDEKIND, BERLIN / ECKHARD UND MARTINA WEDEKIND / SIMONE WELZ / SIMONE BOOSE / KARL WELZ / VERA WELZ / ANNETTE GRAUBNER / GEORG FLECHTENMACHER / JÜRGEN SCHELLIN / ERWIN OTT / GALLI TRAUERNICHT / ANDREA WARMBEIN, USA · OHIO / UWE HAPKE, BIELEFELD / ULI WYGODA, ZERBST / PETER UND HILDE WEDEKIND, WARNEMÜNDE / ALICE STECKEL, GÜTERSLOH / THILO STECKEL, GÜTERSLOH / FRIEDERIKE STECKEL, GÜTERSLOH / ANDREAS MOHN, GÜTERSLOH / LUDWIG GOLDENBAUM, HAMBURG / PANAGIOTIS AGELAKIS / MARIA BABER / MARA BENTLAGE / JOHANNA-AIMÉE BIRWE / LINA-KRISTIN BISCHOFF / JAN-MARC BÜTERÖWE / MEIKEL-ASSUR BULUN / STEFAN CELIK / ANDRZEJ CZUBAK / JESSICA DITGES / ELENA EDELBURG / JUNKAI FAN / RUDOLF FELDHINKEL / PIA BERENIKE FLÖTTMANN / CHRISTIN FRIEDRICH / MELKI ILYO / KRISTINA ISAAK / ANDREAS LÖWEN / JENNIFER MANNOLO / ROSARIO DANIEL MASSO / AUGIN OGUR / ANDREJ SEIBEL / GEORG SEIBEL / ANNIKA SIEKAUP / JULIA WEBER / NICO WESTERWALBESLOH / MARCEL WÖRMANN / MARYAM SHARIF / REGINA BAUERMANN / EDGAR BAUERMANN / GUDRUN ELPERT / J.RESCH / DANIEL BAUERMANN / GÜNTER VALLASTER, WIEN /
=====================================
### / 04+05 / MICHAEL WÖHRMANN, BIELEFELD / OLIVER MÜLLER, BIELEFELD / WOLFGANG HEIN, GÜTERSLOH / KLAUS OLSEN SCHLÄGT SO ZIEMLICH AUF ALLES / WOLFGANG ROEHRIG, BIELEFELD / KLAUS ARNOLD, KASSEL / LUTZ WAGNER, HÖVELHOF, PADERBORN / OLIVER DEMAND / FREDDY GÖBBELS GRÄBT GOTIK AUS, BODENWERDER / CHRISTOPH BECHAUF, BRACKWEDE / ESTHER BURGER / MARION KERSTIN / BIRGIT MELISCH / WOLFGANG BLOCKHUS, BORGHOLZHAUSEN / MANFRED ZIMMERMANN, ISSELHORST / HEINRICH PAWLICK, LIPPSTADT / RAINER WORTMEIER VERWICKELTE UNS IN SEIN EI / WOLFGANG GROß, STEINHAGEN, MANAGT SEHR DICKE BÜCHER UND DEN BUNKER BIELEFELD / SIGRID SCHRADER, STEINHAGEN / DEVRIM KAYA AUS DEM WILDEN KURDISTAN / XU FENGXIA AUS SHANGHAI LACHT DIE WELT SCHÖN / GERALD FIEBIG, AUGSBURG / IBRAHIM KAYA, AUGSBURG / MARKUS GAPPA DER MAC-ENGEL AUS WADERSLOH / DR. KLAUS WINDEL / SIGFRIED BIRKENHAKE / JENS OLDERDISSEN VON DER ANSPIELBAR BIELEFELD / ALEXANDER SCHLAK, GÜTERSLOH / OLIVER HÜLSMANN, GÜTERSLOH / GEORG PETAU, POLLE, BAUT ESELRIKSCHAS, HAT SCHAFE UND VERBIEGT DICKE STAHLTRÄGER / JULI 2005 BEGEGNUNG MIT MEHREREN STUTTGARTER BÜRGERN DIE UNAUSWEICHLICHE GESPRÄCHE ERZEUGTEN, DIE THEMEN REICHTEN VON LEBENSSCHILDERUNGEN ÜBER KUNSTERFAHRUNGEN BIS ZUR BEURTEILUNG DES HEUTIGEN ZEITGEISTES ... ACH WIE STILL UND BESCHAULICH DAGEGEN WAR MÜNCHEN / KURZES WIEDERSEHEN MIT ROLF EVERDING IM MARTA HERFORD / PAUL SUBUTKOWSKI AUS POLEN, GÜTERSLOH /
=====================================
### / 06 / NACH VIELEN JAHREN WIEDER EINMAL EINE BEGEGNUNG MIT WOLF R. ROSS AUF DEM KULTURGUT HAUS NOTTBECK ANLÄSSLICH EINES KONZERTS MIT XU FENGXIA / MUSEUM DOMINIKANERKIRCHE OSNABRÜCK, DIE KINDER VOM MUSEUMSCLUB KENNENGELERNT, ERIC, ANNA, JIM, ELENA, MICHELLE, YASMINA, JULIA, JOHANNA, INGMAR, LENNART, JOHANNA, SARA, FRANZISKA, CHRISTEL, SIE HABEN EINE BEEINDRUCKENDE COLLAGE 100X100 PRODUZIERT, HÄNGT NUN MIT RECHT IN DER EINGANGSHALLE. ES GIBT ALSO NOCH KINDER DENEN DIE ELTERN WICHTIGE UND SPANNENDE TÜREN ÖFFNEN / FAMILIE HOLSTE, KAHLERTSTRASSE, GÜTERSLOH, DIE ERSTMENSCHEN VON UNSEREM NEUEN KATER, DER SCHLEICHENDE BESITZERWECHSEL LÄUFT SEIT HERBST 2005 / PETER HOLSTE, GÜTERSLOH/ DIETER BOLZ, DER VERKEHRSPOLIZIST, GÜTERSLOH / GERD KLUßMEIER, GÜTERSLOH / 5.8.2006 EINE DAME VOM KAMPEVERLAG SUCHTE ÜBER DIESE SEITE THOMAS LUKSCH, WIR KONNTEN IHR HELFEN / EINE DAME AUS OHIO USA SUCHTE DEN SOHN IHRER FREUNDIN, LUTZ SCHNEIDER-HEIMSOTH, WIR KONNTEN IHR NUR BEDINGT HELFEN / ERFORSCHER VON GERMANISCHEN HEILIGEN QUELLEN SUCHTEN DEN KONTAKT ZU BARBARA BOOSE, DER HÜTERIN DES MUTZENBRUNNENS, WIR KONNTEN IHNEN HELFEN / MARGARETE PRZIBYTZIN + SYLVIA GREIVE SAHEN UNSEREN GARTEN / EIN HERR AUS MÜNCHEN ERKUNDIGTE SICH ÜBER DIESE SEITE NACH DEM BEFINDEN VON LUDWIG GOLDENBAUM / 2006 WAR EIN WUNDERBARES JAHR MIT MÄRCHENHAFTEN STUNDEN UND VIELEN BEGEGNUNGEN AN DER AMSTEL, AM STRANDE VENEZIAS UND MENSCHEN IN MUSEEN DIE UNSERE ZUFÄLLIGEN MITWIRKENDEN WURDEN, SAUNDERS VERSAMMELTE SIE VOR UNSEREN KAMERAS /
=====================================
### /07-13/ DR. PETER M. FISCHER, GÜTERSLOH / CLAUS CLAVES, BIELEFELD / ERNST THEISMANN, SCHWEIZ / TORSTEN WILL, BIELEFELD, EIN VORZÜGLICHER FOTOGRAF / MICHAEL GRÜNHEIT, BIELEFELD / THOMAS LEHRBAß, DIE GUTE SEELE UNSERER HEIZUNG / NICOLE HÜLSMANN, GÜTERSLOH / XXX EIN JUNGER KÜNSTLER DER SICH UNS SEHR GUT EINGEPRÄGT HAT ... TREU UNSERE WEBSITE BESUCHT ... UNS ABER FEHLT SEIN NAME, WIEDERBEGEGNET BEIM BBK / THORSTEN PABST UND GABRIELE WITTROCK-PABST, DIE GUTEN GEISTER DES LITERATUR UND KULTURCAFÉS 'PARLANDO' BIELEFELD, JETZT OERLINGHAUSEN / ANNA MUCHE, SCHLOSS HOLTE / DORIS PIEPER, GÜTERSLOH, ERREICHTE DIE ÖFFNUNG MEINER WUNDERWELTEN, FÜR SIE ABER TAT ICH ES GERN / ARES MELDETE SICH ZURÜCK, LANGE WAR ER VERSCHOLLEN / ANDY SCHRÖDER / KATRIN ZIMMERMANN / CHRISTIANE HOFFMANN, RHEDA-WIEDENBRÜCK, ENDLICH STANDEN WIR UNS NUN EINMAL PERSÖNLICH GEGENÜBER / UWE GOLDBECKER / HANS-HERMANN VOLPERT, ANN, CAROLIN, ALLICE / UWE OSTHUS UND MATZ / PFARRER HARTMUT BURG / GERD KLUSSMEIER, GÜTERSLOH / INGE KLUSSMEIER / GEORG MATTHES, DÜSSELDORF / KAZUE MATTHES, DÜSSELDORF / DIERK KNECHTEL, RHEDA WIEDENBRÜCK / ESTHER ALTHOFF, BIELEFELD / DOMINIK LENZE / NICHOLAS GRAFF / EKATERINA FELDMANN / SUSANNE THIEL, BIELEFELD / ILONA WALGER, BIELFELD / NORMA ESCOBEDO DE DRIEVER / MARK BEHRENS, MINDEN / JOCHEN NEUHAUS, MINDEN / STEFFEN KEGEL, BIELEFELD / KATHARINA MILDE / MONA MATZKE / JONAS PAUL ROTHLAENDER / JONAS MEYER / FRIEDERIKE BUSKENS / HANNAH ELISA FISSENEBERTS / LISA KOLLMEIER / HELLMUTH OPITZ, BIELEFELD / WOLFGANG SIEVEKING, GÜTERSLOH / LYRIK IN DER ÄNDERUNGSSCHNEIDEREI, SELMA CIZ, BIELEFELD / CHRISTOPH WINKLER, GÜTERSLOH / NIKOLAUS ZU BENTHEIM, HERZEBROCK / ANDREAS DRESS, BERLIN, TAUMEL IM DIESSEITS / FRIEDRICH WILHELM SCHRÖDER, GÜTERSLOH / ELKE CORSMEYER, MARKUSBUCHANDLUNG, GÜTERSLOH / SEBASTIAN HOTZE, NORDHAUSEN / SEBASTIAN WEDEKIND, SEEHAUSEN / HENNING SCHWEICHEL, WERTHER / HANS WILHELM SPECHT, GÜTERSLOH / PETER BAYREUTHER, MELLE, OBERTONMUSIK / TANJA STENITSCHKA, SCHORTENS / RAMONA & FRANK HOTZE, NORDHAUSEN / KERSTIN BLUME, MAGDEBURG / SVENIA & CHRISTIAN HOTZE, NORDHAUSEN / EDITH TEICHMANN / ROLF TEICHMANN / KARLA & HEINZ HOTZE, NORDHAUSEN / DIMITRA VISAITOU, GRIECHENLAND, BIELEFELD / NILGÜN DEMIRKAYA, KURDISTAN, BIELEFELD / BERND WOHLFAHRT, RHEDA WIEDENBRÜCK/ LYDIA WOHLFAHRT, RHEDA WIEDENBRÜCK/ PROF. GERD LISKEN, BIELEFELD / MARCEL BARROS, SANTIAGO DE CHILE, BIELEFELD / ELKE CORSMEYER, AKTIV FÜR DIE LITERATUR, GÜTERSLOH / TILLE GANZ & ANNA OCHSENKNECHT, WOSERIN, BERLIN / KARIN RITTER-PICHL, BERLIN / FRANZISKA RÖCHTER, VERL / WOLFGANG HEIN, GÜTERSLOH / JULIA PESCHKE, GÜTERSLOH / JOAN MORENO, GÜTERSLOH / PETER BAYREUTHER, MELLE / HENNING SCHWEICHEL, WERTHER / BRITTA & ROY KEIL, GÜTERSLOH / HANS WILHELM SPECHT, GÜTERSLOH / LUTZ WAGNER, PADERBORN / WOLFGANG RÖHRIG, BIELEFELD / KLAUS OHLSEN, BIELEFELD / PETER SCHWIEGER, BIELEFELD / TUBA TIM, BIELEFELD / JULIA WEBER, BIELEFELD / PETER SCHNATHORST, BIELEFELD / PEYMAN HAGHIGHI PAJOUHE, BIELEFELD / WOLFGANG NORDEN, GÜTERSLOH / WOLF DIETER TABBERT, GÜTERSLOH / JOHANNES ZOLLER / BEATE FREIER-BONGAERTZ, VERL / ARNOLD BUSCH, GÜTERSLOH / DR.SCHNEIDER, GÜTERSLOH / DR. WOLFGANG SCHULZ, POET UND SINOLOGE / PEDRO BARROCAL, GÜTERSLOH / ESTHER BURGER, GÜTERSLOH, PALERMO, AMSTERDAMM / WOLFGANG MELUHN, VERL / MATTHIAS POLTROCK, BORGHOLZHAUESN / JÖRG SPÄTIG, BORGHOLZHAUSEN / A.T.MANFRED ZIMMERMANN, ISSELHORST / WOLF-DIETER TABBERT, GÜTERSLOH /
=====================================
### / 2014/ CHRISTEL WÖSTEMEYER, VERL, IHR LEBENSWERK BEEINDRUCKEND, IHR DENKEN BEWEGT MICH / DURCH SIE KENNENGELERNT > / HUGO WÖSTEMEYER, VERL, EIN VISIONÄR UND VERWIRKLICHER DER VORBILDLICHES FÜR DIE MENSCHHEIT SCHUF, DROSTEHAUSSCHÖPFER, DROSTEHAUSSTIFTUNG, WELT JUGEND AUSTAUSCH, JUGENDBEWEGUNG, JUGENDARBEIT MIT ENORMER STRAHLKRAFT, ICH DANKE FÜR DIE BEGEGNUNG /
=====================================
### /ALS WENN SIE MIR BEGEGNET WÄREN / VERTRAUTE NAMEN / GEISTIGE BEGEGNUNGEN / ES SIND DIE MENSCHEN UM ILSE UND FRITZ IN WIEN / GERHARD JASCHKE / RUTH ASPÖCK / RUDOLF LASSELSBERGER / ERICH SÜNDERMANN / KATHI WAGNER / KARIN SPIELHOFER / GÜNTER VALLASTER / THOMAS NORDHOFF / PATRICIA BROOKS / RENATE WELSCH / GREGOR M. LEPKA / JOPA / SI.SI. KLOCKER / EVA SCHEUFLER / PETRA GANGELBAUER / ULRICH GABRIEL / MAGDALENA KNAPP-MENZEL / CHRISTIAN FUTSCHER / GRZEGORZ KIELAWSKI / STEPHAN EIBEL / ERZBERG / ROLF SCHWENDTER / KARIN IVANCSICS / ERIKA KRONAWITTER / ERICH KLINGER / MARIETTA BÖNING / ARMIN BAUMGARTNER / GÜNTHER KAIP / BRIGITTE SASSHOFER / CHRISTIAN KATT / ELISABETH STEGER / WOLFGANG HELMHART / PETER PESSEL / HELGA PREGESBAUER / WALTRAUD SEIDLHOFER / KARIN RICK / BIRGIT SCHWANER / HELMUTH SCHÖNAUER / CHRISTINE HUBER /
=====================================
DIE SPECHTARTBÜHNE MIT DEN GRUPPEN KOPFRAYTHER UND WOLKENTENNIS IST EIN NEUES INTERNETPROJEKT MIT START IN 2008 / DIE BETEILIGTEN ARTISTEN SIND ÜBER DIE GANZE WELT VERTEILT UND DURCH NACHRICHTEN MITEINANDER VERBUNDEN/ AUF DER BÜHNE TRETEN SIE GEMEINSAM AUF /
NEU DABEI: GERHARD JASCHKE, WIEN / SELMA CIZ, BIELEFELD / REINHARD WINKLER, LINZ, ÖSTERREICH / ROBERT RUMPF, MÜHLDORF AM INN / BARBARA RADEMACHER, BIELEFELD / PÉTER LITVÁN, BUDAPEST, UNGARN / HULLIAMS KAMLEM, TIKO, KAMERUN, ZUR ZEIT IN CHICAGO / HORST A. BRUNO, OSNABRÜCK / NEU DABEI: KLAUS STADTMÜLLER, BUENOS AIRES, ARGENTINIEN, UMGEZOGEN NACH SINGAPUR UMGEZOGEN NACH BORDAUX / NEU DABEI: HERRMAN PÖRTNER, NIZZA, FRANKREICH / NEU DABEI: FRAC TOKZISCH, DUBLIN / NEU DABEI: JOACHIM NOACK, BERLIN /// ANKE KNOPP, GÜTERSLOH / CLEMENS GADENSTÄTTER, WIEN / FRIEDRICH STORK, BOUQUET, FRANKREICH / FRITZ WIDHALM, WIEN / GÜNTER SPECHT, GÜTERSLOH / HARALD KRÜCKEBERG, BAD-MÜNDER / LUTZ WAGNER, PADERBORN / MATTHIAS BRONISCH, BIELEFELD / MATTHIAS SCHAMP, BOCHUM / MICHAEL HALFBRODT, BIELEFELD / PETER BORNHÖFT, BIELEFELD / PETER FLACHMANN, BIELEFELD / RALF BURNICKI, HERFORD / SIGRID KLAMMER, BERLIN / XU FENGXIA, PADERBORN / HORST WERDER, OSNABRÜCK / ILSE KILIC, WIEN / JÜRGEN O. OLBRICH, KASSEL / JÜRGEN ZIMMERMANN, GÜTERSLOH / JOACHIM NOACK, BERLIN / GISELA SCHUTO, GÜTERSLOH / GERALD FIEBIG, AUGSBURG / WERNER SCHERMEIER, GÜTERSLOH / ROLF BIRKHOLZ, GÜTERSLOH/ LISA SPALT, WIEN / LUDWIG ZEIDLER, FRIEDRICHSHAFEN, BODENSEE / ESTHER BURGER, PALERMO, AMSTERDAM, GÜTERSLOH / URTE SKALIKS, GÜTERSLOH / INGEBORG WAGNER, GÜTERSLOH / THOMAS BEBLO, BIELEFELD / SIRA BUSCH, HORN - BAD MEINBERG / FRANZISKA RÖCHTER, VERL / ROLF BIRKHOLZ, GÜTERSLOH / WOLFGANG SCHULZ, GÜTERSLOH /
=====================================

DAS SPECHTARTPROJEKT SELBST STARTETE 1993 / DIE WEBPRÄSENS GIBT ES SEIT 2002 / SIE ERREICHTE IM MAI 2008 ERSTMALS 4000 BESUCHER IM MONAT/ ALSO CA. 35.000 - 40.000 IM JAHR / AB DEM JAHR 2009 ÜBERSCHRITT DIE BESUCHERZAHL PRO MONAT IMMER ÖFTER DIE ZAHL 5000/ IM DEZEMBER 2010 ERSTMALS ÜBER 6000 BESUCHER / IM OKTOBER 2013 ... 10.600 BESUCHER /


AN DIESER
VERNETZUNGSSKULPTUR
WIRD BIS HERBST 2026
GEARBEITET




IRMGARD SPECHT ca.2005

/


aktuelles
übersicht
home


/


spechtartprojekt / günter specht / gütersloh