> aktuelles>>> übersicht >>> home



2004
görundsen bondgård










treffen
der freien musik
auf görundsen bondgard



vorgestellt
17.juli - 19.september 2004

täglich erreichten uns
von diesem inspirierenden ort neue töne/
zeitweilig waren bis zu 40 musiker auf g.b. anwesend/
von den spechtartartisten und ihren ensemble-kollegen waren es:
fritz widhalm, ilse kilic, werner schermeier, gisela schuto, wolfgang roehrig, klaus olsen, xu fengxia, lutz wagner, jürgen zimmermann, jürgen schellin, galli trauernicht, anke knopp, kai knopp, clemens gadenstätter, lisa spalt/
am 19. september endete diese grosse zusammenkunft
für 2005 ist ein ähnliches ereignis geplant


aktuelles
siehe unten






musikenhål


spechtartartisten auf
görundsen bondgård

das musikerparadies weit ab der zivilisation
nordschweden / gällivare

diesen sommer
26 kilometer östlich von gällivare
4 kilometer vom letzten menschen
3,5 kilometer vom letzten stromanschluss

da liegt das kleine gehöft görundsen bondgård
da liegt in diesem sommer für 2 monate
das weltzentrum für neue und freie musik

von dort erreichen uns täglich töne
höre
fritz widhalm





aktuelles/ helsinki 2006

gipfeltreffen
der mikronationen
in finnland
den kulturellen und musikalischen rahmen
übernehmen musiker vom
spechtartprojekt 'görundsen bondgard'

vom 29.08. - 01.09. stellen vertreter
von mikrostaaten ihre projekte vor

es sind diesmal vertreten:
fürstentum sealand
nsk state
transnational republic
ladonia
das königreich elgaland
das königreich vargaland
state of sabotage


.

> aktuelles>>> übersicht >>> home

.


spechtartprojekt 2010 / günter specht / gütersloh